Wie ich zu Yoga und Ayurveda kam

mit Olaf Riemann Yogalehrer (BDY) nach T. Krishnamacharya und Heilpraktiker

 

„Lehre das, was in Dir ist, nicht nach Deinen persönlichen Vorstellungen, sondern nach den Bedürfnissen des Anderen.“

T. Krishnamacharya

Schon ganz früh in meiner Kindheit hatte ich starke Neurodermitis. Meine Haut war an vielen Stellen offen. Immer, wenn ich Marzipan oder andere Süßigkeiten aß, bekam ich einen starken allergischen Schub und meine Haut entzündete sich. So erfuhr ich schon in jungen Jahren, wie stark Lebensmittel bzw. unser Essverhalten die Gesundheit beeinflussen. Deshalb interessierte ich mich immer mehr für die Wirkung von Heilpflanzen. Ich lernte als Gartenarchitekt und Heilpraktiker, welche Pflanzen die Gesundheit unterstützen können.

Dabei helfen mir die sich ergänzenden Lehren von Ayurveda und Yoga. Sie sehen den Menschen ganzheitlich mit Körper, Geist und Bewusstsein. Der Ayurveda setzt den Schwerpunkt darauf, die körperlichen und geistigen Voraussetzungen für ein gesundes und erfülltes Leben dadurch zu schaffen, dass man einer der eigenen Natur und Verfassung entsprechenden Ernährung und Lebensweise folgt.

Yoga setzt den Schwerpunkt auf die Arbeit mit dem Geist und den Zugang zum Bewusstsein. Dabei geht der Weg über den Körper, die Atmung und die Achtsamkeit. Die Bewusstseins-arbeit des Yoga fängt nicht erst auf der Matte an, sondern bei der inneren Haltung, mit der wir im Alltag denken, fühlen und handeln. Beide ergänzen sich wunderbar.

Schließlich wurde ich Yogalehrer und Ayurveda-Therapeut. Meine Aus- und Fortbildungen sowie meine Aufenthalte in Indien haben mich stark geprägt.

Ich lebe Yoga und Ayurveda seit 2003 Sie begleiten mich täglich, halten mich jung und geben mir Kraft für den Alltag.

Mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen begleite ich auch Sie gerne – ganz nach Ihren Wünschen, Bedürfnissen und Voraussetzungen.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
Herzlich, Ihr Olaf Riemann

Yoga und Ayurveda sind nicht Askese, nicht Rückzug und schon gar keine Geheimlehre. Yoga und Ayurveda wie ich es verstehe, lehre und lebe ist mitten unter uns und möchte uns unterstützen auf unserem Weg durchs Leben. Das Ziel ist Freiheit! Freiheit von Blockaden auf allen Ebenen: körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene. Empfunden als Glück und Leichtigkeit.

  • 1996

    Diplom Landespflege, Gartenarchitekt, Technische Fachhochschule Berlin, Abschluss: Diplom-Ingenieur für Garten- und Landschaftspflege (Gartenarchitektur)
  • 2001

    Manuelle Lymphdrainage, Lehrinstitut Claudia Bohnert, Berlin
  • 2002

    Heilpraktikerprüfung, 2 Jahre, Berliner Schule für Heilpraktiker, Abschluss: Heilpraktiker
  • 2002-2004

    Fortbildung Phytotherpie, Berlin, Klaus Krämer
  • 2003

    Ayurvedische Massage, 300 Std., Europäische Akademie für Ayurveda
  • 2003

    Ayurvedische Diagnosetechniken, 25 Std., Europäische Akademie für Ayurveda, Dr. Hans Rhyner
  • 2003

    Panchakarma Intensivschulung, 35 Std., Europäische Akademie für Ayurveda, Dr. Hans Rhyner
  • 2004

    Dravyaguna Ayurvedische Kräuterheilkunde, 25 Std,. Europäische Akademie für Ayurveda
  • 2004

    Dravyaguna Ayurvedische Kräuterheilkunde, 42 Std. Kalari Kendram, Markus Ludwig
  • 2003-2004

    Kalari Chikitsa 1-3, Nadi Uzichil 1-2, Marma Basis Massage 100 Std., Kalari Hamburg
  • 2004-2006

    Yogalehrer-Ausbildung, 52 Wochenenden, Yogaschule Rekai, Berlin, Abschluss: Yogalehrer
  • 2007

    Ayurveda Yoga-Massage, 104 Std. Ausbildung im ShenDo Shiatsu Institut, Stellshagen
  • 2008

    Yoga-Basis Ausbildung, 4 Wochen im Krishnamacharya Yoga Mandiram, Chennai Indien
  • 2008-2013

    Yogalehrausbildung, 720 Std., Berliner Yoga Zentrum, Abschluss: Yogalehrer
  • 2013-2014

    Pulsdiagnose, ayurvedische Medizin, indische und Einheimische Kräuterheilkunde, Therapien in der Tradition der Siddha-Ayurveda-Linie, Dr. Naram, Suyogi Gessner und Sascha Kriese
  • 2013-2017

    Yogatherapie 182 Std. Berliner Yoga Zentrum (Dr. Imogen Dalmann, Martin Soder), Abschluss: Yoga-Therapeut
  • 2014-2016

    Rebalancing Ausbildung (Tiefengewebsmassage) 450 Std. Rebalancing Institut Berlin
  • 2007

    Kalari Therapie 15 Std., Midgard Kalari, Markus Ludwig
  • 2001

    Mitglied der Architektenkammer Berlin (Landschaftsarchitektur)
  • 2010

    Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland (BDY/EUY)